Schließen
Münchener Str. 29 - 93352 Rohr
+49-8783-596 Telefax +49-8783-1403
Heigl Reisen GmbH & Co KG Menü
Berlin - Grüne Woche

Berlin - Grüne Woche

27.01. - 29.01.2017 Abfahrt: 06:00 Uhr
Reisepreis pro Person: 219,00 € EZ-Zuschlag 60,00 €

Leistungen:

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück in einem exkl. 4* Hotel in Berlin
  • Stadtführung Berlin (ohne Eintritte)
  • Eintrittskarte Grüne Woche
  • Halbtägige Stadtführung in Potsdam

Berlin - Grüne Woche

Berlin - Hauptstadt mit Herz zur Internationalen Grünen Woche

Berlin ist immer eine Reise wert. Die wiedervereinigte Metropole findet ihren alten Weltstadt - Rhythmus wieder. Überall gibt es Neues zu entdecken. Unsere Reiseleitung zeigt Ihnen bei einer Stadtrundfahrt die Schönheiten dieser Stadt. 

1. Tag

1. Tag

Fahrt über die Autobahn - Weiden - Hof - Leipzig - Berlin. Nach der Mittagspause starten wir zu einer Stadtrundfahrt. Seit der Wiedervereinigung pulsiert die Spree-Metropole wie keine andere in Europa. In Berlin erleben Sie die faszinierende Vielfalt einer sich täglich verändernden Stadt – das imposante Regierungsviertel, die Eleganz des Ku’ damms, das bunte Treiben in den Hackeschen Höfen. Das Brandenburger Tor, prachtvolle historische Bauten, die neue Welt am Potsdamer Platz und multikulturelles Kreuzberg runden das Bild ab. Hotelbezug.

2. Tag

2. Tag

Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet fahren wir zum Messegelände und besuchen die „Grüne Woche“. Eine in ihrer Ausrichtung einzigartige internationale Ausstellung der Ernährungs- und Landwirtschaft, sowie des Gartenbaus. Der Abend steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den Besuch eines Musicals.

3.Tag

Vormittags Fahrt nach Potsdam. Sie verlassen Berlin über die landschaftlich reizvolle Havelchaussee, fahren durch den Grunewald und passieren den Wannsee. In Potsdam angekommen, unternehmen Sie mit einer ortskundigen Führung einen Streifzug durch die bewegte Geschichte der ehemaligen Residenzstadt. Anschließend besuchen wir Sanssouci. Führung durch den weltberühmten Park von Friedrich dem Großen. Nach der Mittagspause treten wir die Heimreise an.