Schließen
Münchener Str. 29 - 93352 Rohr
+49-8783-596 Telefax +49-8783-1403
Heigl Reisen GmbH & Co KG Menü
Eisenach - Erfurt - Bad Langensalza

Eisenach - Erfurt - Bad Langensalza

24.09. - 26.09.2021 Abfahrt: 06:00 Uhr
Reisepreis pro Person: 299,00 € EZ-Zuschlag 40,00 €

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung mit HP im Hotel in Bad Langensalza
  • Stadtführung Eisenach + Erfurt + Bad Langensalza

nicht im Reisepreis enthalten: Eintritt  BUGA Erfurt  je Pers. 25,-- €

Eisenach - Erfurt - Bad Langensalza

Vom mittelalterlichen Fachwerkbau bis Gründerzeit- oder Jugendstil spannt sich der Bogen sehenswerter Architektur in Thüringens Städten. Verkehrsgünstig im Thüringer Becken gelegen, war Erfurt bereits vor über 1000 Jahren ein bedeutender Handelsort.

1. Tag

1. Tag

Anreise über die Autobahn Nürnberg – Würzburg – Fulda – Bad Hersfeld – Eisenach. Hier Besichtigung der geschichtsträchtigen Wartburg aus dem 11. Jahrhundert. Landgräfin Elisabeth kam 1211 als Kind auf die Wartburg. Hier wurde sie 1221 mit Ludwig IV vermählt. Nach der Mittagspause Stadtführung in Eisenach. Am Spätnachmittag fahren wir zu unserem Hotel nach Bad Langensalza, eine Kurstadt in Thüringen. Hier Abendessen. Nützen Sie den Rest des Abends zu einem Bummel durch die historische Stadt.

2. Tag

2. Tag

Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet unternehmen wir eine Stadtführung in Erfurt, dem kulturellen und geistigen Zentrum Thüringens. Vom Domplatz aus führt eine monumentale Freitreppe zur St. Severikirche und zum Dom, eines der gewaltigsten mittelalterlichen Bauwerke Deutschlands. Bewundern Sie den in der Altstadt gelegenen Fischmarkt. Nachmittags Besuch der Bundesgartenschau 2021, eine der größten Gartenparks Deutschlands. Bestaunen Sie die Themengärten, tropische Pflanzenhäuser, japanische Fels- und Wassergärten sowie Europas größtem ornamental gestaltetem Blumenbeet. Nachmittags Rückfahrt zu unserem Hotel nach Bad Langensalza.

3.Tag

3.Tag

Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtführung Bad Langensalza kennen.   Die historisch gewachsene Altstadt von Bad Langensalza mit großen Ackerbürgerhäusern und deren wuchtigen steinernen Portalen, mit Fachwerkhäusern, engen und verwinkelten Straßen und Gassen, mit verschiedenen Plätzen, den Kirchen und der gut erhaltenen Stadtbefestigung künden von einer wechselvollen 800-jährigen Stadtgeschichte. Rückfahrt über Suhl – Coburg – Nürnberg – Regensburg.